Senior Consultant Learning & Development (m/w/d)

Jetzt bewerben

Arbeitgeber

HRpepper GmbH & Co. KGaA
Alle Jobs bei diesem Arbeitgeber

Veröffentlicht: 13.07.2024

Arbeitsort: 10115 Berlin

Warum wir?

HRpepper transformiert Organisationen wirkungsvoll. Und das mit langjähriger Erfahrung, wissenschaftlichen Erkenntnissen und menschenzentrierten Methoden. Mit unserem Handeln leisten wir einen Beitrag, die Arbeitswelt(en) humaner und dadurch nachhaltiger zu gestalten. Wir verstärken unsere Consulting Practice Enable Development & Leadership und suchen daher eine:n erfahrene:n

Senior Consultant (w/m/d) Learning & Development

Die Vergütung dieser Stelle liegt je nach Vorerfahrung und Qualifikation zwischen 59.000,- und 84.000,- Euro / Jahr zzgl. einer jährlichen variablen Vergütung und der Möglichkeit einer Unternehmensbeteiligung.

Was sind Deine Aufgaben?

  • Du verantwortest und steuerst strategische Projekte in den Bereichen Personalentwicklung sowie Learning & Development, z. B. rund um den Aufbau von Corporate Academies, der Entwicklung von Lernkultur und Lernstrategie, Personalentwicklungs-Strategien & mehr.
  • Du begleitest und berätst große und mittelständische Organisationen in der Konzeption und Durchführung von digitalen, analogen und hybriden Lernprozessen und -formaten.
  • Du konzipierst und moderierst Blended-Learning Lernarchitekturen und -programme, Lernprozesse und Lernformate, vorwiegend im Bereich Führungskräfteentwicklung und Talent-Entwicklung
  • Du akquirierst Neukund:innen und entwickelst Bestandskund:innen weiter.
  • Mit deiner Expertise übernimmst du auch interne Rollen und/oder Funktionen innerhalb unseres
    Betriebssystems und trägst so aktiv zur Weiterentwicklung von HRpepper bei.

Wer passt zu uns?

  • Du hast mehrjährige Erfahrung als festangestellte:r Berater bzw. Beraterin im Bereich Corporate Learning.
  • Du hast ein tiefgreifendes Verständnis von Lernen in Organisationen und kannst Personalentwicklung mit business-strategischen Fragestellungen verknüpfen.
  • Du hast Erfahrung in der zielgruppenspezifischen und evidenzbasierten Ausrichtung von Formaten in verschiedenen Branchen und auf unterschiedlichen (Führungs-)Ebenen.
  • Du bist versiert in Bezug auf neue Lernformen und -technologien und bewegst dich sicher in Trends im Bereich Weiterbildung, wie Learning Experience Design, KI in der Weiterbildung oder New Learning.
  • Du weißt, wie erlebnisorientierte Formate gestaltet werden können und kannst Gruppen in verschiedenen Beratungsrollen begleiten (z. B. als Trainerin, Moderatorin oder Fachberaterin).
  • Du hast ein betriebswirtschaftliches Verständnis und denkst unternehmerisch.
Jetzt bewerben