Bezahltes Praktikum im Bereich Sport- und Bildungsprogramme (m/w/d)

Jetzt bewerben

Veröffentlicht: 08.08.2023

Arbeitsort: 10115 Berlin

Safe-Hub Berlin ist ein gemeinnütziges Projekt der AMANDLA gGmbH mit Standorten in Südafrika, USA, Indien und Deutschland. Die globale Initiative setzt sich für die Chancengerechtigkeit junger Menschen ein. Dafür nutzen wir die Kraft des Sports, um Kinder und Jugendliche ganzheitlich in ihrer Entwicklung zu fördern. Den Kern unserer Arbeit stellt eine physische Infrastruktur dar, die aus einem multifunktionalem Bildungscampus und flexibel nutzbaren Kleinfeld-Sportplätzen mit hochwertigem Kunstrasen besteht.

Der Safe-Hub selbst ist ein sicherer Raum für Anwohner*innen des Kiezes, in dem unterschiedliche Sport- und Bildungsangebote umgesetzt werden. Der Bau des ersten deutschen Safe-Hubs startete im September 2022 am Leopoldplatz in Berlin-Wedding, der Kunstrasenplatz soll schon im Juli 2023 fertiggestellt werden. Im Rahmen von verschiedenen Projekten ermöglichen wir bereits vor der Finalisierung des Safe-Hubs Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 25 Jahren Zugang zu strukturierten Bewegungs- und Bildungsangeboten.

Aufgaben

Für die Entstehung des innovativen Bildungs- und Sportcampus Safe-Hub im Wedding suchen wir regelmäßig nach neuen Talenten, die sich uns für ein Praktikum anschließen möchten.

Unter anderen, würdest du als Praktikant*in die folgende Aufgaben übernehmen:

  • Organisatorische, logistische und administrative Aufgaben im Zusammenhang mit der Durchführung unserer Sport- und Bildungsprogramme
  • Rechercheaufgaben zur Unterstützung der Weiterentwicklung des Curriculums;
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen, Seminaren und Arbeitsgruppen im Bereich Sports4Good.
  • Regelmäßige Veröffentlichung von Social Media Posts über den Inhalt unserer Programme auf Instagram, LinkedIn & Co

Qualifikation

  • Du hast eine Leidenschaft für Bildung, Sport und soziale Projekte, und möchtest dich in diesem Bereich weiterentwickeln
  • Du hast Spaß im Umgang mit Kindern und Lust, einen positiven Einfluss auf das Leben junger Menschen zu nehmen
  • Du hast Freude daran, Curricula zu entwickeln, Bildungsprogramme umzusetzen und innovative Methoden einzubringen
  • Du kannst strukturiert und prozessorientiert arbeiten und übernimmst gerne logistische und administrative Aufgaben
  • Du hast ein polizeiliches Führungszeugnis (nachzureichen)

Benefits

  • Eine bezahlte Praktikumstelle (Vollzeit oder Teilzeil)
  • Du erhältst spannende Einblicke in einem innovativen und ambitionierten Non-Profit Unternehmen
  • Du sammelst erste Erfahrungen in der Koordination, Organisation und Umsetzung von Sport- und Bildungsangeboten, sowie der Zusammenarbeit mit Coaches und die Entwicklung von Trainingsprogrammen
  • Die Einbindung in ein international agierendes Sozialunternehmen, sowie Zugang zu dessen spannenden Netzwerken
  • Ein Job mit Sinn und Aussicht auf Übernahme
  • Flexible Arbeitsmodelle

Wenn du Lust hast in einem jungen, ambitionierten und sympathischen Team mit kurzen Entscheidungswegen zu arbeiten, dann freuen wir uns auf deinen Lebenslauf (max. 2 Seiten) und ein kurzes Anschreiben (max. 1 Seite).

Jetzt bewerben